Kategorien
Alex Internet

KabelDeutschland in Hannover

Da ich ja jetzt schon wieder ein guten Monat nichts geschrieben habe, wollte ich mal etwas über meinem Mailaustausch seit Dez./2007 mit KabelDeutschland berichten.

Seit Dez. ist es bei mir wieder etwas langsamer – anstatt der 26Mbit komme ich auf rund 16MBit – den Tarif gibt es aber in dem Bereich „Internet only“ gar nicht mehr bei KabelDeutschland. Nachdem ich mehrfach alles geprüft habe und einen Kollegen, der den selben Tarif hat, gefragt habe, mit dem selben Ergebnis, ging eine Mail an KabelDeutschland.

Deren Standardantwort: „Machen Sie mal den Router dazwischen weg und sagen uns was dabei raus kommt – oder rufen Sie mal die PC-Hotline unter 0900 an…..“

Das hat mir nicht gefallen – zumal ich ja seit dem es wieder schlechter wurde nichts geändert habe (ja gut – sagt jeder – ist aber wirklich so).

Nach 3 Mails hin und her kam dann eine Mail in der von Engpässen in der Kopfstelle für Hannover die Rede war und dass diese sich bis Ende Feb. gelöst haben sollen.

Das ist doch mal eine Aussage, dachte ich mir und habe Anfang März wieder kräftig Speedtests gemacht. :-) – leider ohne Besserung. Nach wieder 2 Mails – offensichtlich mag man mir da nicht so gerne Antworten – kam dann eine Antwort: „Leider gab es bei dem Ausbau der Kopfstelle Verzögerungen und das wird wohl erst Ende des 2ten Quartals was mit der Erweiterung.“

Also abwarten und Tee trinken ;-)

Fazit: z.Zt. Engpässe im Bereich Hannover – sollte man einen Tarif >16MBit gebucht haben.

Von Alexander

Alexander Palm - Web-Junkie, geek, iPhone-, AVM-, FRITZ!Box-, Sipgate-, jQuery-Fan.

6 Antworten auf „KabelDeutschland in Hannover“

Hi Alex,

habe vor einer Woche auch bei KD den reinen Internetanschluss (26000/1000) bestellt und wohne im Stadtteil Groß-Buchholz. Die INstallation dauert wohl noch ein wenig.
Soll Deine besagte gebremste Kopfstelle für ganz Hannover zuständig sein?
Aus welcher Ecke Hannovers kommst Du?
Hat sich die Geschwindigkeit in den letzten Monaten verbessert?

Viele sonnige Grüße,
Jan

Hallo Jan!

Also es ging einige Zeit mal etwas besser aber Ende letzten Monats ist das ganze wieder etwas eingebochen – bei der Hotline sagte man mir das im 4 Quatal eine Erweiterung der Kopfstelle für Hannover (weiß leider nicht was die alles genau abdeckt, ich komme aus Bemerode und ein Bekannter aus Langenhangen ist wohl an der Selben) aufgerüstet werden soll.

Problem bei dem ganzen ist bei mir nicht umbedingt die max. Geschwindigkeit sonder das teilweise Paketverluste auftreten und das ist total ärgerlich. Das hat man aber wohl z.Zt. wieder im Griff. :-)

Alex

Hi,
habt Ihr auch Erfahrungen mit dem Phone Tarif oder kennt jemanden der über KD telefoniert.
Ich will den nur Phone Tarif für meine Großeltern buchen, da die jetzt 2 Leitungen brauchen.
Ich wohne jedoch nicht in Hannover und brauche daher etwas, was zuverlässig ist und nicht mehr als 20 Euro incl. Flat kostet.
Danke für eure Hilfe.
Viele Grüße aus Duisburg,
Brian

Hi Ho!
Hier mal ein Update zu meiner KD-Story in Hannover. Mein Antrag von Ende August 2008 ist dann in letzter Sekunde geplatzt und wurde mir von KD gekündigt. Der lapidar vorgeschobene Grund, dass die Eigentümergemeinschaft etwas dagegen hatte stimmte nicht, sondern es lag an der nicht vorhandenen Rückkanalfähigkeit unserer Anlage.
Diese haben wir nun für teures Geld aufgerüstet. Anfang Januar habe ich nun einen neuen Antrag bei KD gestellt. Dank einer Sonderaktion haben wir nun die (theoretische) Chance eine 32000/2000 Leitung zu bekommen… richtig glauben kann ich soetwas erst, wenn ich’s mit eigenen Mitteln sehen und messen kann.
Stay tuned, Jan

Schreibe einen Kommentar zu Alexander Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.