Alex's-Blog (Alexander Palm aus Hannover)

…hier bloggt Alexander Palm aus Hannover

Alexander Palm - Web-Junkie, geek, iPhone-, AVM-, FRITZ!Box-, Sipgate-, jQuery-Fan.

 

Alex's-Blog (Alexander Palm aus Hannover) - …hier bloggt Alexander Palm aus Hannover

100MBit jetzt auch in Hannover und München

Nach der heute veröffentlichen Pressemitteilung von Kabel Deutschland gibt es nun auch bis zu 100MBit in Hannover und München.

Leider hat ein Anruf bei der Kundenhotline vorläufig ergeben, dass die Verfügbarkeits-Datenbank noch nicht aktuell ist. Somit ist eine Bestellung noch nicht möglich – schauen wir mal wann es soweit ist.

Nach ersten Aussagen der Hotline soll aber, sobald ein Verfügbarkeits-Check möglich ist, auch eine Bestellung für Bestandskunden gemacht werden können. Ältere Modems die noch kein DOCSIS 3.0 können, müssen ausgetauscht werden. Jetzt nur die Frage – welches Modem ist davon betroffen. Kann mein Thomson das – evtl. auch mit einem FW-Update?

Wir werden sehen……

UPDATE:

Nachdem ich ja am Donnerstag (29.04.2010) doch noch bestellen konnte (so die Aussage des Herren den ich und auch ein Bekannter an der Leitung hatte), dachte ich ja das alles super wird – aber heute kam die Ernüchterung.

Ein Anruf heute (Dienstag 04.05.2010) morgen mit der Bitte um den aktuellen Stand ergab – „Der Techniker braucht schon mal 14 Tage bis er sich meldet“. Hmmm. Gut mit so einer Aussage lasse ich mich ja nicht einfach so abspeisen – und das war gut so. Ein Anruf am heutigen Abend ergab: „Wie, das geht doch nur für Neukunden, Bestandskunden kommen erst später“.

Da frag ich mich jetzt nur, wieso hat der Herr am Donnerstag auf alles Hingewiesen (die 7270 kann aber keine 100MBit, sie brauchen ein neues Modem dafür kommt ein Techniker, und und und.) nur nicht darauf, dass es gar nicht geht, er wusste doch, dass ich Bestandskunde bin. Auch eine Auftragsbestätigung sollte ich noch bekommen – die allerdings noch nicht da ist – jetzt ist mir auch klar wieso.

Das Vorgehen kann ich jetzt so gar nicht gut heißen – ich habe mir doch extra schon eine 7390 besorgt und eingerichtet weil die 7270 ja keine 100MBit kann. Hätte der Herr nicht gleich sagen können „geht nicht“ oder wenigstens anstelle der Auftragsbestätigung nochmal anrufen um zu sagen, dass ihm ein Irrtum unterlaufen ist? Muss ich warten und ungeduldig werden und der Info hinterher laufen? Hmmm… Schön ist das nicht! 🙁

Kategorie: Alex, Internet

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*