Alex's-Blog (Alexander Palm aus Hannover)

…hier bloggt Alexander Palm aus Hannover

Alex's-Blog (Alexander Palm aus Hannover) - …hier bloggt Alexander Palm aus Hannover

Bildschirmhintergrundwechsler auf dem Mac

Auf dem Windows-Rechner hatte ich lange Zeit ein gutes Tool dafür, auf dem Mac habe ich seit meiner Umstellung leider keins gefunden.

Aber jetzt! 🙂 „Change Desktop“ heißt er und das tolle ist: Er ist klein, performant und hat nette Effekte.

Klar das Mac OS X Snow Leopard hat auch eine Funktion an Board, mit dem man sich iPhoto-Alben oder Ordner anzeigen lassen kann – aber dieses Tool passt die Bilder an die Auflösung an und das super schnell. Ebenso wird für den Bereich der nicht von dem Bild bedeckt werden kann, da es sonst seine Proportionen verlieren würde, eine Farbe für den Hintergrund ausgewählt, die gut zu dem Bild passt. Und ich finde mich knapp 6MB kann es sich echt blicken lassen. Ich bin jedenfalls überzeugt – und es ist auch noch Freeware.

Finden könnt Ihr es hier:

Bei MacUpdate.com: http://www.macupdate.com/info.php/id/6705/changedesktop

Direkt vom Entwickler: http://www.bergstrand.org/brian/software/ChangeDesktop/

Posted via web from alekscee’s posterous

Ausfälle im Februar bei Kabel Deutschland in 2 Wochen

Ich verstehe das nicht – neulich noch habe ich ein „Loblied“ gesungen und mich auf die 100MBit gefreut, die bald nach Hannover kommen und jetzt so was? 🙁

Seit dem 11.02.2010 häufen sich die Ausfälle. Mein Überwachungs-Script hat seit dem 11.02. schon 11 Ausfälle zwischen 5 und 65 Minuten gemeldet. OK, bei einigen habe ich geschlafen – ABER wenn man von VoIP abhängig ist (z.B. auch für einen Notruf (ok es gibt auch Handys) oder auch Anrufer die nicht verstehen wieso das Telefon so gar nicht reagiert), erwartet man eigentlich eine 24h Verfügbarkeit. Sicher darf es Wartungsarbeiten geben – und bitte auch nicht falsch verstehen – ich bin sehr überzeugter Kabel Deutschland Kunde. Aber diese Häufigkeit der Ausfälle ist nicht tragbar. Wenn jetzt schon die Knotenpunkte überlastet sind, wie soll das erst bei den kommenden 100MBit aussehen?

Ausfälle seit 11.02.2010

Hier sieht man die Daten meiner Ausfälle seit dem 11.02.2010 und deren Dauer (in Minuten) in den letzten 4 Tagen (11 Ausfälle).

Zeitgleich gab es auch Ausfälle bei Nachbarn, damit würde ich meine „Infrastruktur“ als Fehler einmal ausschließen wollen. 🙂

100MBit – sie kommen…

Seit gestern gibt es (wohl erst mal nur) in Hamburg von Kabeldeutschland Internetanschlüsse bis 100Mbit (6MBit Upload). Die Werbung auf der Homepage lässt vermuten, dass ich es mir (in Hannover) auch schon bestellen könnte.

100MBit Werbung

Quelle: Kabeldeutschland

Leider ist diese (noch) nicht der Fall. So heißt es in der Presseerklärung:

Wo sind die neuen Produkte von Kabel Deutschland verfügbar?
Hamburg ist der Startschuss. Innerhalb der folgenden sechs Monate beabsichtigt Kabel Deutschland, die neuen Internet- und Telefon-Produkte „Paket Comfort 100“ und „Paket Comfort 60“ in Berlin, Hannover und München einzuführen. Darüber hinaus ist geplant, dass diese hohen Geschwindigkeiten im Laufe der nächsten 12 bis 18 Monate nahezu im gesamten modernisierten Verbreitungsgebiet von KDG verfügbar sind.

Weiter heißt es:

Die neuen Produkte sind derzeit online für Neukunden buchbar. Angebote für Bestandskunden werden innerhalb der nächsten sechs Monate folgen: Wenn dann die neuen Geschwindigkeiten verfügbar sind, ist ein Wechsel auf bis zu 100 Mbit/s- oder 60 Mbit/s-schnelle Internet-Produkte jederzeit möglich.

Ich bin gespannt und hoffe, dass ich bald auch in den Genuss kommen werde.