Alex's-Blog (Alexander Palm aus Hannover)

…hier bloggt Alexander Palm aus Hannover

Alex's-Blog (Alexander Palm aus Hannover) - …hier bloggt Alexander Palm aus Hannover

Mein Umzug mit KabelDeutschland

Nach meinen, bis auf die 4 Ausfälle in 2 Jahren, bisher positiven Erfahrungen mit Kabel Deutschland (auf jeden Fall bessere Meinung als über die Telekom), wurde ich zum Umzug jetzt doch noch einmal etwas enttäuscht.

Da dachte ich, ich bin schlau und rufe schon mal 1 Monat vorher an um einen Termin anzukündigen für meinen Umzug und mich darüber zu informieren, wie es sich verhält wenn man nur innerhalb des Hauses umzieht.

Hörte sich alles super an, mein Wunsch für die neue Wohnung eine Multimedia-Dose für die Internetnutzung zu bekommen wurde aufgenommen und der Wunschtermin 01.10. bestätigt. Es würde sich dann ein Techniker melden der den genauen Termin abstimmt.

Nachdem ich 2 Wochen vorher noch immer keinen Anruf bekommen habe rief ich wieder an. Dort wunderte man sich, das ich noch keinen Anruf erhalten hatte und stellte noch einmal einen Umzugsauftrag ein. Darauf hin bekam ich dann 2 Briefe. Einer mit der Kündigung meines Kabelanschlusses (TV) der alten Wohnung zum „“ (war echt leer, habe mir das mal damit erklärt weil ich ja auch nicht kündige – der Anschluss wird ja über die Miete bezahlt). Der Andere Brief bestätigte noch einmal das sich ein Techniker melden wird der diese begehrte Multimediadose anbringen wird.

Am 30.09. noch immer kein Termin – also wieder ein Anruf bei KD – da wurde mir gesagt, dass man zwar die Firma wüsste aber keine Telefonnummer hätte, man würde aber noch mal den Auftrag abfragen. Ebenso gab es den Hinweis auf die Firma die den Techniker stellen wird – ich also bei KMG-Hannover angerufen und dort konnte man mir nicht sagen welcher Techniker es sein könnte bzw. wie man überhaupt die Technik erreicht – „das geht alles an uns vorbei, das macht Kabeldeutschland mit den Technikern selber aus“. Auf meine Bemerkung, dass ich von denen aber an KMG verwiesen wurde kam nur noch einmal der Hinweis das ich keine Auskunft bekommen könnte und doch bitte warten soll.

Am 01.10. kein Anruf, kein Techniker – also wieder ein Anruf meiner seits bei KD. Dort war eine sehr nette Dame dran die mir sagte, dass sie sich persönlich der Sache annehmen würde. Und tatsächlich um 19h rief mich ein Techniker an. Aber er hatte leider keine erfreuliche Info – der nächste Termin den er mir anbieten könne wäre am 08.10. – meine Frage wieso ich meinen Umzug und die Notwendigkeit der Multimediadose 1 Monat vorher ankündige, um solch eine Situation zu vermeiden, traf nicht auf offene Ohren. Mein Vorschlag, dass ich die Dose aus der alten Wohnung einfach selber umziehe wurde mit einem „Die Dosen MÜSSEN bleiben wo sie sind“ beantwortet. Also warte ich jetzt auf kommenden Mittwoch – und bis dahin bin ich echt froh, dass ich mir noch bei BASE den UMTS-USB-Stick bestellt hatte.

Leider unterstützt die FritzBOX z.Zt. kein UMTS mehr (was ja mal für 2-3 Labor-Versionen der Fall war) und selbst wenn, wäre mein VoIP geblockt – aber Internet geht – bis dahin muss ich halt die Telefonflat von BASE etwas beanspruchen. 🙂

Hoffen wir nur, dass Mittwoch auch alles glatt geht. Sonst bin ich nicht mehr so freundlich mit dem Umstand – da frage ich mich doch echt wofür ich 1 Monat vorher alles in die Wege leiten wollte – hätte ja auch am 01.10. gereicht. 🙁

Kategorie: Alex
  • The Archer sagt:

    Hallo…

    hab gerade deine schlechten Erfahrungen gelesen, die du mit den Umzug gemacht hast. Wenn du mich fragst bieten einige Vetriebsagenturen schon besseren Service als kabel Deutschland selber. Es ist ja schon unverschämt eine Hotline einzurichten die den Kunden Geld kostet und wenn man dann durch kommt weis trotzdem keiner wie man das Problem lösen kann.

    Deswegen ist es immer besser sich vorab zu informieren und das kann man hier unter http://www.kabel-blog.de richtig gut da hat man gleich alle Kabelanbieter für gesamt Deutschland im Überblick und immer die neusten Informationen.

    Beste Grüße

    Montag der 12 Januar 2009 um 13:51

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*